Vision

ALVE hat es sich zum Ziel gesetzt, Therapeut:innen und ihren Patient:innen eine sichere und multifunktionale Therapieumgebung für die Videobehandlung zu geben. Zusammen mit der innovativen Schweizer Reha-Klinik cereneo sowie zahlreichen niedergelassenen Heilmittelerbringer:innen und Patient:innen in Deutschland wurde eine einzigartige Plattform geschaffen, die sich ganz an den Bedürfnissen der Videobehandlung orientiert: Einfach,
interaktiv und sicher.

Geschäftsführung und Gründer

Robinson ist seit 2013 teil der Neuro Recovery Group (NRG), der Unternehmensgruppe zu welcher die Relearnlabs gehört. Während dieser Zeit hatte er verschiedene Rollen inne: Doktorand (mit erfolgreichem Abschluss zum Dr. sc. ETH), System Speziealist, IT-Verantwortlicher und schliesslich seit 2022 Geschäftsführer der Relearnlabs.

Als ausgebildeter Maschineningeneur mit Fokus auf biomedizinische Technik, hat sich Robinson früh auf das Gebiet der Rehabilitation fokusiert. Interessiert daran, wie sich die Effizienz der Rehabilitation zum Wohle des Patienten steigern lässt, hat er Geräte entwickelt, Softwarelösungen sowie klinische Prozesse gestaltet und aktiv im Fachgebiet geforscht und publiziert. Mit Alve will er das angeeignete Wissen in Behandlungen mit Telerehabilitation bringen und weiterentwickeln.

Studium MSc. Maschineningeneurswissenschaften mit Fokus Biomedizinische Technik an der ETH Zürich (2006-2012)

Doktorat Dr. sc. ETH im Bereich der Verbesserung der Schlaganfall Behandlungen an der ETH Zürich (2013-2019)

Christopher ist seit 2020 bei der Neuro Recovery Group für den Bereich Geschäftsentwicklung und Vermarktung der verschiedenen Neurorehabilitationsdienstleistungen zuständig. Seit März 2022 ist Christopher zudem Co-Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Relearnlabs GmbH und gestaltet mit dem Team in Berlin die Teletherapieplattform ALVE.

ALVE bietet Patienten die Möglichkeit, Ihre Reha ortsunabhängig in Ihren Alltag zu integrieren und die Rehabilitation über den Klinikaufenthalt fortzuführen. Kernanliegen der Neuro Recovery Group mit den cereneo Kliniken, den reisenden Therapeuten der cereneo Home sowie der Softwarelösung ALVE Therapy ist es, die Patienten über den gesamten Genesungsprozess vom Klinikaufenthalt bis in den Alltag zu unterstützen.

Christopher hat in seinen bisherigen beruflichen Stationen Erfahrungen im Bereich Vertrieb und Marketing bei der adidas Gruppe sowie im Bereich Market Access, Kommerzialisierung von Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitsbereich bei der Unternehmensberatung PwC sammeln können. Christopher ist diplomierter Sportwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Management an der Deutschen Sporthochschule Köln.